Schulung betriebswirtschaftliche Grundlagen für Wirtschaftsausschüsse

Vom 18.6. bis 20.6. 2018 trafen sich im Dominikanerkonvent Leipzig Wahren 16 interessierte Teilnehmer und Teilnehmerinnen zum Thema „betriebswirtschaftliche Grundlagen für Wirtschaftsausschüsse“. Die Novellierung der MAVO zum 1.1.2018 stärkte die MAV in ihren Rechten zur Information und Beratung in wirtschaftlichen Angelegenheiten. Um auf Augenhöhe mit den Dienstgebern zu kommunizieren, ist grundlegendes Wissen unabdingbar.

Herr Prof. Dr. Ditges, der als Wirtschaftsprüfer auch schon viele soziale Einrichtungen der Caritas kennengelernt hat, ging dabei sehr gründlich vor. Von den Grundsätzen der Buchführung und Bilanzierung über das Lesen einer BWA bis zur Analyse der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage führte er die Teilnehmer  und Teilnehmerinnen in die Materie ein. Besonders für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse bedeuteten die Tage eine Herausforderung, sich auf so viel neues Wissen einzulassen. Der lebendige und von der Sache begeisterte Vortrag von Herrn Prof. Dr. Ditges erleichterte das Mitdenken, so dass alle mit einem großen Zuwachs an Wissen und einem besseren Verständnis der wirtschaftlichen Zusammenhänge nach Hause fahren konnten.

Am Abend des zweiten Tages ließen sich die Kolleginnen und Kollegen auf dem Dach des Panorama Towers (ehemaliger Uni-Riese) den Wind durch den Kopf pusten, staunten über die grüne Stadt Leipzig und schauten in die Ferne. Ein Glas Bier oder ein Eis ließ alle Anstrengungen vergessen.