MAVO Vertiefungsschulung-Ein kurzes Feedback

Vom 22.08- 24.08.2017 fand mit 19 Mitarbeitervertreter/innen aus 9 verschiedenen Einrichtungen im Bildungshaus Schloss Seelingstädt die 4. Schulung diesen Jahres statt. Ein Drittel der Teilnehmer/innen hatten erst vor Kurzem die erste Amtsperiode als MAV Mitarbeiter/in angetreten. Gabi Backendorf, die Referentin der Schulung, wechselte häufig zwischen Frontalunterricht und der Arbeit in Kleingruppen. In diesen Murmelgruppen wurden die zu Beginn der Schulung eingebrachten Fälle diskutiert und Lösungswege erarbeitet. Jede/r Teilnehmer/in konnte somit sein/ihr aktuelles MAVO-Wissen erweitern und viel für die MAV Arbeit in der eigenen Einrichtung mitnehmen.