Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

auch für das dritte Jahr der laufenden Amtszeit hat sich die AG Schulung des Vorstands ein umfassendes Programm zu Arbeitsrechten, Mitbestimmung und konkreter MAV-Arbeit ausgedacht. Die Ideen dafür tragen wir aus Euren Rückmeldungen und Euren Fragen in der Beratung zusammen. An dieser Stelle also ein herzliches Dankeschön an alle eifrigen Ausfüller*innen unserer Feedback-Bögen und allen hartnäckigen Fragestellern.
So ist insbesondere die 1. Tagesweiterbildung im Januar ins Programm gekommen. Mitarbeitervertretungen, deren Einrichtungen mit dem Dienstplanprogramm GeoCon arbeiten, gibt es einige in der ambulanten und stationären Altenhilfe. MAVen sollen in diesem Programm kontrollieren können, ob die aktuellen AVR hinterlegt sind und die in den Dienstverträgen vereinbarten Stunden. Dazu braucht die MAV Leserecht und muss wissen, wie es funktioniert. Nur dann wird sie der Dienstplangestaltung zustimmen können.
Unsere Schulungen brauchen den Praxisbezug und das Training mit Beispielen aus der täglichen Arbeit. So könnt Ihr immer Eure Anfragen mit- und in die Übungen einbringen.
Und nach einem langen Tag im Schulungsraum können sich alle am Abend zu einem Spaziergang in Bautzen oder der Umgebung treffen, die Kegelbahn nutzen oder in geselliger Runde Erfahrungen in der MAV-Arbeit austauschen.
Wir freuen uns auf ein drittes, interessantes und lehrreiches Schulungsjahr und auf Euch und Eure Mitarbeit!
Eure

Simone Blumentritt-Jesche


Die nächsten Schulungsangebote finden Sie hier als Download (PDF):

Programm Schulungen 2020

Kein PDF-Reader? Hier downloaden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.