Wie reden wir als MAV-Kolleg*innen miteinander? Wie beraten wir als MAV unsere Kolleg*innen? Wie verhandeln wir mit dem Dienstgeber? Was gehört zu einer guten Vorbereitung auf ein Dienstgeber-Gespräch? Wie strukturiere ich als MAV eine Mitarbeiterversammlung so, dass sie für die Kolleg*innen informativ ist, ein Feedback ermöglicht und für alle Beteiligten ein Gewinn wird? Ist eine Klausurtagung für die MAV-Arbeit wichtig und wo finde ich in der MAVO die Grundlagen dafür und wie gestalte ich die Klausur optimal? Die Referentin wird mit den Teilnehmer*innen anhand von Beispielen und praktischen Übungen in Kleingruppen Lösungsansätze für diese Fragen erarbeiten.

Referentin: Gabriele Backendorf

Zielgruppe: alle Mitarbeitervertreter*innen

Termin: 24. bis 26. November 2020

Anmeldung bis: 30. September 2020

Ort: Bischof-Benno-Haus Schmochtitz Schmochtitz 1, 02625 Bautzen

Preis p. P. inkl. Vollpension, Übernachtung und Getränke 350,00 €

Sie können sich über dieses Kontaktformular anmelden. Ihre Daten werden dabei an das Bischof-Benno-Haus übermittelt. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden.

Nicht vergessen: Antrag gemäß §§ 16 und 17 der Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO) auf Teilnahme an einer MAV-Schulung (zum Verbleib beim Dienstgeber)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.